Einzelhandelsgutachten

Im Mai 2006 wurde die derzeit gültige Einzelhandelskonzeption der Stadt Ingelheim am Rhein durch die CIMA Stadtmarketing GmbH erstellt.

Im Rahmen dieser Einzelhandelskonzeption wurden folgende Themenbereiche bearbeitet:

1. Analyse der marktstrukturellen Ausgangssituation für die Stadt Ingelheim und Darstellung der gegenwärtigen Marktposition des Ingelheimer Einzelhandels
2. Aufnahme und Bewertung der gegenwärtigen Angebotsstruktur in der Wirtschaftsgruppe Einzelhandel und Ladenhandwerk
3. Abgrenzung des Einzugsgebietes für den Einzelhandel, Berechnung der Kaufkraftpotentiale
4. Ermittlung der Umsatz- und Verkaufsflächenpotentiale am Standort Ingelheim
5. Beurteilung von ausgewählten Standortlagen hinsichtlich der Eignung für handelsbezogene Nutzungen
6. Analyse des Einkaufsverhaltens der Wohnbevölkerung in Ingelheim und im Umland sowie eine Befragung der strukturprägenden Einzelhandelsbetriebe
7. Definition des Einzelhandels mit überwiegend zentren- beziehungsweise nahversorgungsre-levantem Sortiment und des Einzelhandels mit überwiegend nicht zentrenrelevantem Sortiment
8. Abgrenzung der zentralen Versorgungsbereiche
9. Erarbeitung einer Konzeption für die künftige Einzelhandelsentwicklung.

Die Einzelhandelskonzeption liegt als PDF-Datei vor und kann hier heruntergeladen werden.

Darauf aufbauend wurde ergänzend im Juli 2012 durch die CIMA Beratung + Management GmbH eine Branchen- und Potentialanalyse für Einzelhandelsnutzungen in der Innenstadt verfasst.
Darin sind für die weitere Projektentwicklung zu den Standortbereichen Friedrich-Ebert-Carrée, ehemalige Karlspassage und Gartenfeldstraße dezidierte Aussagen zur Standorteignung dieser Areale für Einzelhandelsnutzungen im Kontext mit der handelsbezogenen Stadtentwicklung im Zentrum Aussagen getroffen worden.

Diese Analyse liegt als PDF-Datei vor und hat eine Größe von circa 4 MB. Sie kann hier geöffnet werden.

Ansprechperson

Beate Brühl

  • Funktion:
    Abteilungsleitung
  • Abteilung:
    Stadtentwicklung und Stadtplanung
  • Amt für Bauen, Planen und Umwelt Gartenfeldstraße 10

    Telefon: +49 6132 782-209
    Telefax: +49 6132 782-204
    E-Mail: beate.bruehl(at)ingelheim.de

Nicole Isinger

  • Abteilung:
    Wirtschaftsförderung
  • Büro des Oberbürgermeisters

    Telefon: +49 6132 782-208
    Telefax: +49 6132 782-105
    E-Mail: nicole.isinger(at)ingelheim.de