Einrichtung schneller Breitbandanschlüsse im Stadtgebiet von Ingelheim

Für die Netzerweiterung der Telekom Deutschland werden im gesamten Stadtgebiet von Ingelheim in den kommenden Monaten Leitungsverlegung in offener Bauweise sowie Leitungsverlegung im grabenloser Bauweise (Spülbohrverfahren) durchgeführt. Hiervon betroffen ist ab 6. Dezember ein Teilabschnitt der Rheinstraße zwischen den Einmündungen der Talstraße und der Bleichstraße in Frei-Weinheim. Die Maßnahme dauert rund zwei Wochen.

Die Stadtverwaltung bittet für die mit den Bauarbeiten verbundenen Beeinträchtigungen um Verständnis.