Bürgerreise in die Partnerstadt San Pietro

Der Wanderweg MagnLonga führt durch wunderschöne Weinberge und über sanfte Hügel. Foto: Stadt/Strauch-Warzel

In diesem Jahr wird vom 27. bis 30. April wieder eine Bürgerreise in unsere italienische Partnerstadt San Pietro in Cariano führen. Der Höhepunkt der Partnerschaftsreise ist die Teilnahme an der „Magnalonga“ ein etwa zehn Kilometer langer Weinspaziergang mit Weinproben bei verschiedenen ortsansässigen Winzern der Partnerstadt.

Bei der Begegnung ist sowohl Familienunterkunft möglich, als auch die Übernachtung im Hotel. Die Anreise erfolgt in einem komfortablen Reisebus. Die Fahrtkosten werden anteilig auf die Mitreisenden umgelegt.

Im Falle eines Hotelaufenthaltes ist dieser selbst zu zahlen.

Wer Interesse hat an dieser Partnerschaftsreise teilzunehmen wird gebeten sich mit Sabine Strauch-Warzel bei der Stadtverwaltung Ingelheim in Verbindung zu setzen (Tel. 06132 782-729 oder Email sabine.strauch-warzel@ingelheim.de). Die Anmeldefrist für diese Reise endet am 20.Februar. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird über ein Losverfahren über die Mitreise entschieden, falls mehr Anmeldungen als zu vergebende Plätze eingehen sollten.