Rotweinkönigin und Rotweinprinzessinnen gesucht

Bild: Die Krone der Rotweinkönigin. Foto: Stadtverwaltung/bs

Die Amtszeit von Rotweinkönigin Charlotte I. und ihren Prinzessinnen Chiara Désierée und Leonie dauert noch fast ein dreiviertel Jahr und schon sucht die Stadt Ingelheim einen neuen Hofstaat. Gefragt sind interessierte und engagierte Frauen, die als Weinrepräsentantinnen für die Rotweinstadt Ingelheim im In- und Ausland werben möchten. Gesucht sind eine Rotweinkönigin und zwei Prinzessinnen, die der Majestät zur Seite stehen, um sie bei der ehrenvollen Aufgabe zu unterstützen.

Interessierte und engagierte, junge, volljährige Frauen, aus Ingelheim, können sich bewerben. Die Bewerbung ist bis 28. Februar 2018 an das Amt für Kultur, Neuer Markt 1, 55218 Ingelheim, zu richten. Nähere Informationen gibt es persönlich im Rathaus bei Marion Arendt oder telefonisch unter 06132 782 214 und per E-Mail unter marion.arendt(at)ingelheim.de.