Spanischkurs für Senioren und Jungsenioren mit Vorkenntnissen

Das Seniorenbüro der Stadt Ingelheim bietet seit dem 24. Januar einen Spanisch Anfängerkurs an. Ziel des Sprachkurses ist selbstverständlich, Spanisch zu lernen, aber auch viel Spaß an der Sprache zu haben. Es wird auf praktische und unterhaltsame Weise schnell gelernt, sich auf Spanisch zu verständigen, damit die Sprache auf der nächsten Reise oder im Alltag angewendet werden kann. 

Wenn Sie bereits Spanischkenntnisse haben und sie auffrischen möchten, kommen sie am 28. März in den laufenden Kurs, um zu sehen, ob es Ihnen Freude bereitet oder das Niveau passt. Wenn es Ihnen gefällt, können Sie einsteigen.

Der Kurs macht eine kleine Pause im April, startet dann wieder von Dienstag 9. Mai bis 18. Juli und findet einmal wöchentlich von 13.30 bis 15 Uhr für elf Treffen in der Bibliothek des Altenzentrums „Im Sohl“, Obere Sohlstraße 25, Ingelheim, statt. Das Material ist im Preis von 110 Euro für die elf Treffen eingeschlossen.   

Für weitere Informationen und Anmeldung wenden Sie sich ans Seniorenbüro der Stadt Ingelheim, Christine Jacobi-Becker, Tel. 06132 782-176 oder per E-Mail: christine.jacobi-becker@ingelheim.de