Straßenausbau in der Friedrich-Ebert-Straße

Im Zusammenhang mit den Straßenbaumaßnahmen rund um den Neuen Markt wird nun das verbliebene Teilstück der Friedrich-Ebert-Straße ab Haus-Nr. 3 bis zur Kreuzung Gartenfeldstraße ausgebaut und muss dafür ab 8. April bis voraussichtlich Ende Juni 2017 voll gesperrt werden.

Die Bahnhofstraße und die Friedrich-Ebert-Straße zwischen der Baustelle und der Bahnhofstraße sind in dieser Zeit über die Binger Straße und die Friedrich-Ebert-Straße von Westen aus erreichbar.

 

Die Stadtverwaltung bittet die Betroffenen um Verständnis.