Platzgestaltung beginnt

Ab Donnerstag, 18. Mai, beginnen die Bauarbeiten zur Platzgestaltung vor der Mediathek. Im ersten Bauabschnitt wird der Bereich zwischen der neuen Mediathek und dem Schulgebäude des Sebastian- Münster-Gymnasiums ausgebaut. Der im Rahmenplan Stadtmitte als „Grüner Platz“ dargestellte Bereich zwischen den Gebäuden umfasst eine Fläche von rund 3000 Quadratmeter. Der Platz soll durch großzügige und weitläufige Grünflächen mit Baumpflanzungen als Platz mit Aufenthaltsqualität gestaltet werden. Hierzu wird die aus der Stresemannstraße kommende Baumreihe als Rahmen für die Platzgestaltung fortgeführt. Die zentrale Platzfläche wird mit Rasenhügeln und Sitzmöglichkeiten abwechslungsreich gestaltet, sodass die Gesamtwahrnehmung als „Grüner Platz“ auch im Zusammenwirken mit der Begrünung des Gebäudes harmoniert.

Im Zuge dieser Baumaßnahmen ist die Friedrich-Ebert-Straße von der Bahnhofstraße bis zur Stresemannstraße bis voraussichtlich Ende des Jahres voll gesperrt. Eine Zufahrt in die Stresemannstraße ist bis zur Baustelle gewährleistet.

Die Stadtverwaltung bittet die Betroffenen um Verständnis.