Deichertüchtigung Ingelheim

Bild: SGD

Das Land Rheinland-Pfalz, vertreten durch die Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd, Regionalstelle Wasserwirtschaft, Abfallwirtschaft, Bodenschutz in Mainz (SGD) plant die Ertüchtigung der beiden Rheinhauptdeichabschnitte. Das beinhaltet den Ausbau des Rheinhauptdeichs zwischen Rückstaudeich Selz und Durchfahrt Frei-Weinheim und den Ausbau des Rheinhauptdeichs zwischen der Durchfahrt Frei-Weinheim und Sporkenheim.

Im Rahmen einer Bürgerinformationsveranstaltung stellte die SGD interessierten Bürgerinnen und Bürgern den aktuellen Stand der Planung vor.

Die gezeigte Präsentation können Sie sich hier herunterladen.

Präsentation