vorläufiger Reisepass

Die Passbewerberin/der Passbewerber hat grundsätzlich nicht das Wahlrecht einen Reisepass (ePass) oder einen vorläufigen Reisepass zu beantragen. Die Ausstellung eines vorläufigen Reisepasses ist nur noch zulässig, wenn die Ausstellung eines Reisepasses (ePass) und auch die Ausstellung eines Reisepasses (ePass) im Expressverfahren (Herstellungsdauer 2 Werktage, wenn bis 11.00 Uhr beantragt) nicht rechtzeitig zum entsprechenden Gebrauch möglich ist. Der vorläufige Reisepass wird Ihnen in der Regel sofort ausgestellt und ist höchstens ein Jahr gültig.

Wichtige Hinweise

Die Eintragung eines Kindes in den elterlichen vorläufigen Reisepass ist ab dem 1. November 2007 nicht mehr zulässig. Sofern ein Kind bereits vor diesem Zeitpunkt in den elterlichen vorläufigen Reisepass eingetragen wurde, kann eine Aktualisierung des Kindereintrags durch Einbringung eines neuen Lichtbildes auch nach dem 1. November 2007 erfolgen.

Grundsätzlich ist mit Vollendung des 12. Lebensjahres ein Reisepass auszustellen, der einen Chip enthält, in dem (in der Regel) die biometrischen Merkmale „ Lichtbild" und „ Fingerabdrücke" gespeichert sind.

Seit 1. Mai 2006 wird der vorläufige maschinenlesbare deutsche Reisepass (grün) und seit 26. Oktober 2006 der maschinenlesbare Kinderreisepass nicht mehr für die visumsfreie Einreise in die USA anerkannt.

Mit dem Kinderausweis und dem vorläufigen Reisepass nach altem Muster ist eine visumfreie Einreise ebenfalls nicht mehr möglich.

Informationen zu aktuellen Einreisebestimmungen finden Sie auf den Internetseiten des Auswärtigen Amtes: www.auswaertiges-amt.de

Ausführliche Hinweise zu den US-Einreisebestimmungen und zum Visumverfahren finden Sie auf der Webseite der US-Botschaft Berlin: www.us-botschaft.de (auf deutsch) www.usembassy.de  (auf englisch).


Benötigte Unterlagen

  • Personalausweis, alter Reisepass oder alter vorläufiger Reisepass, sofern kein Ausweisdokument vorgelegt werden kann, ist die Vorlage einer Geburtsurkunde, oder Heiratsurkunde erforderlich
  • ein aktuelles biometrietaugliches Passbild, welches der neuen Foto-Mustertafel der Bundesdruckerei entspricht
  • Bei Beantragung vor dem 18. Lebensjahr müssen die sorgeberechtigten Eltern den Antrag unterschreiben, oder die unterschriebene Einverständniserklärung  und ihre eigenen Ausweisdokumente mitgeben. Bei alleinerziehenden Eltern muss der Sorgerechtnachweis vom Jugendamt und bei geschiedenen Eltern der Sorgerechtbeschluss vorgelegt werden.

Beim Abholen des Reisepasses können Sie sich mit einer Vollmacht vertreten lassen.


Verlust oder Diebstahl der Ausweispapiere

Haben Sie Ihren Pass verloren oder wurde er gestohlen, so sind Sie verpflichtet, dies umgehend dem Einwohnermeldeamt mitzuteilen.


Gebühren

26,00 Euro
Die Gebühr wird bei Antragstellung erhoben. Die Zahlung kann auch mit der EC-Karte  (PIN erforderlich) erfolgen.

Ihr alter Reisepass muss bei Empfang des neuen Dokumentes vorgelegt und entwertet werden.

Ansprechpartner

Ansprechperson

Simone Felmberg

  • Abteilung:
    Abteilung für Gewerbe- und Gaststättenrecht, Pass- und Meldewesen
  • Ordnungs- und Standesamt

    Telefon: 06132 782 165
    E-Mail: simone.felmberg(at)ingelheim.de

Sabine Pitthan

  • Abteilung:
    Abteilung für Gewerbe- und Gaststättenrecht, Pass- und Meldewesen
  • Ordnungs- und Standesamt

    Telefon: +49 6132 782-164
    Telefax: +49 6132 782-292
    E-Mail: sabine.pitthan(at)ingelheim.de

Silvia Reble

  • Abteilung:
    Abteilung für Gewerbe- und Gaststättenrecht, Pass- und Meldewesen
  • Ordnungs- und Standesamt

    Telefon: +49 6132 782-128
    Telefax: +49 6132 782-292
    E-Mail: silvia.reble(at)ingelheim.de

Ursula Ruppel

  • Abteilung:
    Abteilung für Gewerbe- und Gaststättenrecht, Pass- und Meldewesen
  • Ordnungs- und Standesamt

    Telefon: +49 6132 782-166
    Telefax: +49 6132 782-292
    E-Mail: ursula.ruppel(at)ingelheim.de

Heike Wolff

  • Abteilung:
    Abteilung für Gewerbe- und Gaststättenrecht, Pass- und Meldewesen
  • Ordnungs- und Standesamt

    Telefon: +49 6132 782-169
    E-Mail: heike.wolff(at)ingelheim.de

Downloads

Weiterführende Links