Mit dem Bus zu den Weinhöfen Ingelheims

Die jährlich stattfindenden Weinhöfefeste, die an fast jedem Wochenende von Mai bis August geplant sind, bieten eine gute Gelegenheit, das Nahverkehrsangebot in Ingelheim auszuprobieren.

Für die Heimfahrt bietet zum Beispiel die Nachtbuslinie 613 freitags und samstags von der Haltestelle Marktplatz Ober-Ingelheim stündlich Fahrten von 21.19 bis 1.19 Uhr und von den Haltestellen Natalie-von-Harder-Straße oder Ottonenstraße in Nieder-Ingelheim von 21.10 bis 1.10 Uhr an. Die Besucher der Weinhöfefeste haben somit die Möglichkeit, bis in die späten Abendstunden das Fest zu genießen und mit dem Nachtbus flexibel wieder nach Hause zu fahren.

Wie gewohnt wird die Nordroute über die Stadtteile Frei-Weinheim - Sporkenheim - Ingelheim-West gefahren sowie die Südroute über Nieder-Ingelheim - Ober-Ingelheim – Großwinternheim. Auch für die Hinfahrt stehen die Ingelheimer Buslinien 611 (über Nieder-Ingelheim) und 612 (über Ober-Ingelheim) zur Verfügung. Dies gilt ebenso für die regionalen Buslinien 620, 643 sowie 75, die auch bis nach Mainz verkehren.

Eine Ausnahme im Fahrplan gibt es am Pfingstsonntag, den 20. Mai 2018. An diesem Tag verkehren die Busse wie an einem Samstag.

Am verkaufsoffenen Sonntag, den 27. Mai 2018, an dem auch der 2. Sebastian Münster Stadtlauf „Ingelheimer Halbe“ stattfindet, werden Teile der Innenstadt gesperrt sein. Bitte beachten Sie deshalb auch die aktuellen Pressehinweise der Busumleitungen für diesen Tag.

Nutzen Sie auch die Fahrplan App des RNN „RNN Companion“.

 

 

Ansprechperson

Kerstin Kessel

  • Abteilung:
    Abteilung für allgemeine Ordnungsaufgaben, Personalstandswesen und Vollzugsdienst ,
    ÖPNV / Stadtbusverkehr
  • Ordnungs- und Standesamt

    Telefon: +49 6132 782-181
    E-Mail: kerstin.kessel(at)ingelheim.de

Weiterführende Links