Haushaltsplan

Unter einem Haushaltsplan versteht man in der Finanzwissenschaft die Gegenüberstellung von Erträgen und Aufwendungen von öffentlich-rechtlichen Körperschaften. Mit der Aufstellung von Haushaltsplänen steuert der Stadtrat die Finanzen der Stadt. Haushaltspläne haben in aller Regel den Rang eines Gesetzes, aber sie sind keine Gesetze im materiellen Sinne, da sie keine Außenwirkung entfalten. Haushaltspläne geben für einen bestimmten Zeitraum (ein Kalenderjahr) die Zielgrößen für die Erträge und Aufwendungen vor. Besonders die Aufwendungen spielen dort eine wichtige Rolle und werden nach ihrem Verwendungszweck differenziert.

Entwurf Haushaltsplan 2018

Haushaltsplan gesamt
Haushaltssatzung 2018
Stellenplan
Wirtschaftsplan Abwasser
Wirtschaftsplan Bauhof
Wirtschaftsplan Sportstätten
Wirtschaftsplan Stadtwald

Haushalt 2017

Haushaltsplan 2017
1. Nachtragshaushaltssatzung 2017
2. Nachtragshaushaltssatzung 2017
3. Nachtragshaushaltssatzung 2017

Ansprechperson

Doris Kemp

  • Funktion:
    Abteilungsleitung
  • Abteilung:
    Finanz- und Steuerabteilung
  • Finanzverwaltungsamt

    Telefon: +49 6132 782-140
    Telefax: +49 6132 782-235
    E-Mail: doris.kemp(at)ingelheim.de

Andreas Scherer