Sprungmarke zur Navigation Sprungmarke zur Sitemap Sprungmarke zum Inhalt

Arbeitsbereiche

Unser Team arbeitet daran, dass die Ziele, die wir uns in der Fortschreibung des Integrationskonzeptes „Der Ingelheimer Weg für den Umgang mit Vielfalt und Migration“ verschrieben haben, nach und nach umgesetzt werden. Das heißt, wir setzen uns dafür ein

1. dass alle Bürgerinnen und Bürger sich unserer Stadt zugehörig fühlen können.

2. dass wir alle – unterschiedlich wie wir sind – vorbehaltlos teilhaben können und wir teilhaben lassen.

3. Rassismus und Diskriminierung zu erkennen, ihnen zu begegnen und entgegenzutreten. Die Erfahrungen der Betroffenen wollen wir sichtbar machen und ihr Recht auf ein diskriminierungsfreies Leben durchsetzen.

4. Ingelheim nachhaltig zu entwickeln. Das heißt: Zum einen tragen wir Sorge dafür, dass wir hier und heute nicht auf Kosten der Menschen in anderen Regionen der Erde und auf Kosten zukünftiger Generationen leben. Wir sind Fairtrade-Stadt und wollen dies auch bleiben! Im Bereich Migration und Entwicklung sind wir aktiv.

Um diese Ziele zu erreichen, setzen wir auf Empowerment, Begegnung und Kommunikation sowie Stärkung von Strukturen. Dabei nutzen wir die Stärken und Potenziale der Ingelheimer Bürgerinnen und Bürger.