Sprungmarke zur Navigation Sprungmarke zur Sitemap Sprungmarke zum Inhalt

Freiwillige Feuerwehr Ingelheim am Rhein

Wehr

Die Freiwillige Feuerwehr Ingelheim am Rhein ist ständig rund um die Uhr über den 
Feuerwehrnotruf 112 erreichbar.

Brandschutz

Die traditionelle Aufgabe der Feuerwehr liegt, wie der Name schon sagt, bei der Brandbekämpfung. Die Facheinheit Brandschutz führt die Rettung von Menschen aus Brandgefahren und die Brandbekämpfung durch. Diese Aufgabe ist bundesweit in Dienstvorschriften einheitlich festgelegt. Hierzu wurden entsprechend den bestehenden Risiken in den einzelnen Stadtteilen Feuerwehreinsatzfahrzeuge in den drei Einheiten Ingelheim-Stadtmitte, Heidesheim und Wackernheim stationiert.

Im Zuge der Kommunal- und Gebietsreform erfolgte zum 1. Juli 2019 die Eingemeindung der bis dahin eigenständigen Verbandsgemeinde Heidesheim am Rhein in die Stadt Ingelheim am Rhein. Dies wirkte sich auch maßgeblich auf die Strukturen innerhalb der Feuerwehr aus. So gehört die bis dahin bestehende Freiwillige Feuerwehr der Verbandsgemeinde Heidesheim am Rhein, mitsamt ihren Ortswehren in Heidesheim und Wackernheim, seither organisatorisch der Freiwilligen Feuerwehr Ingelheim am Rhein an. Diese wiederum ist als Abteilung 32/1 – Feuerwehr und Katastrophenschutz eine organisatorische Teileinheit der Stadtverwaltung Ingelheim und dort dem Amt 32 – Ordnungs- und Standesamt im Dezernat III zugeordnet.

Weitere Fachbereiche der Freiwilligen Feuerwehr

  • Gefahrstoffe
  • SRHT
  • Technische Hilfeleistung
  • Wasserschutz

Genauere Informationen zur Freiwilligen Feuerwehr Ingelheim am Rhein finden Sie auf der offiziellen Homepage.