Jugendbegegnung „3 Towns 1 Vision“ – Jetzt anmelden

Ingelheim ist zum fünften Mal Gastgeber der Jugendbegegnung „3 Towns – 1 Vision“. Für Jugendliche im Alter zwischen 15 bis 19 Jahren bietet der „Förderverein Ingelheimer Städtepartnerschaften (FIS)“, in Kooperation mit der Stadt Ingelheim, in diesem Jahr wieder die Möglichkeit neue Bekanntschaften mit anderen Jugendlichen aus den Partnerstädten Stevenage und Autun zu knüpfen. Das Treffen findet vom 20. bis zum 25. Juli 2018 in der Jugendherberge Bad Kreuznach statt. Das Programm „3 Towns - 1 Vision“ existiert bereits seit 2005 und gastiert jährlich immer im Wechsel in einer der drei Partnerstädte. Mit einem vielseitigen Programm in und um die jeweilige Partnerstadt bekommen die Teilnehmer die Möglichkeit die Region sowie die anderen Jugendlichen kennenzulernen. Eines der Highlights in diesem Jahr wird ein Besuch der Europäischen Zentral Bank in Frankfurt am Main sein.
Das Anmeldeformular ist auf der Internetseite www.fis-ingelheim.de zu finden. Anmeldeschluss ist der 15. Juni 2018.