Neuer Spanischkurs für Senioren und Jungsenioren

Foto: Pixelio

 

Nuestra casa es su casa – Unser Zuhause ist auch Ihr Zuhause! Mit diesem Motto sind der Geist und die Intention der Spanischkurse treffend beschrieben. Ziel der Sprachkurse ist selbstverständlich Spanisch zu lernen, aber insbesondere viel Spaß an der Sprache zu haben. Es wird auf praktische und unterhaltsame Weise schnell gelernt, sich auf Spanisch zu verständigen, damit die Sprache auf der nächsten Reise oder im Alltag angewendet werden kann.

 

Der neue Anfängerkurs beginnt am 24. April und findet dienstags von 16 bis 17 Uhr in der Bibliothek des Altenzentrums „Im Sohl“, Obere Sohlstraße 25, Ingelheim statt. Der Preis von 96 Euro beinhaltet 12 Kursstunden à 60 Minuten und die Lernmaterialien.

 

Ein schon fortlaufender Kurs für Interessierte mit leichten Vorkenntnissen findet auch wieder ab dem 24. April immer dienstags von 14.15 bis 15.45 Uhr statt. Der Preis von 132 Euro beinhaltet 12 Kursstunden à 90 Minuten und die Lernmaterialien.

 

Weitere Informationen über die Kurse und Anmeldung beim Seniorenbüro der Stadt Ingelheim, Christine Jacobi-Becker, Tel. 06132 782-176 oder per Email christine.jacobi-becker@ingelheim.de.

 

Die Kurse werden in Kooperation von Seniorenbüro der Stadt Ingelheim mit vivahola angeboten.