Auf Spitzenposition: Fahrradstadt Ingelheim beim ADFC Fahrradklimatest 2020 in Rheinland-Pfalz

Bild: Ingelheim belegte bundesweit beim Fahrradklimatest einen Spitzenplatz. Foto: ADFC


Die Ergebnisse des im vergangenen Herbst bundesweit durchgeführten ADFC-Fahrradklima-Tests 2020 wurden in Berlin bekannt gegeben.

Der ADFC-Fahrradklima-Test ist das Kundenbarometer für den Radverkehr und findet alle zwei Jahre statt. Mit Hilfe eines Fragebogens konnten Radfahrerinnen und Radfahrer ihre Meinung über „Spaß oder Stress“ beim Radfahren und im Straßenverkehr an ihrem Wohnort zum Ausdruck bringen und bewerten. Der Test ist nicht repräsentativ und soll den Kommunen einen groben Überblick über die Zufriedenheit der Radfahrer in ihrer Stadt geben. Die Fragen betreffen das Sicherheitsgefühl, Komfort, Radverkehrsinfrastruktur bis hin zu Abstellmöglichkeiten.

Bei der letzten Umfrage 2018 belegte Ingelheim bundesweit mit der Note 2,7 Platz 2 in der Kategorie „Ortsgrößenklasse 20.000 bis 50.000 Einwohner“. In diesem Jahr landete Ingelheim bundesweit in der Größenklasse mit der Note 3,1 auf Platz 9 von 415 Kommunen. Oberbürgermeister Ralf Claus bezeichnet dies als durchaus respektables Ergebnis. „Allerdings ist das kein Grund zum Ausruhen“, so der OB. „Die Bedeutung von Fahrradfahren in unserer Stadt nimmt weiter zu und damit auch die Notwendigkeit zur Verbesserung der Fahrrad-Infrastruktur“.

„Nachholbedarf gäbe es in den neuen Ortsteilen Heidesheim und Wackernheim – aber auch in der bestehenden Fahrradwegestruktur“, so Erich Dahlheimer, Fahrradbeauftragter der Stadt Ingelheim. Dahlheimer hat eine lange Liste von notwendigen Verbesserungen in der Ingelheimer Fahrrad-Infrastruktur und wird diese bei dem sich in Arbeit befindlichen Verkehrsentwicklungsplan der Stadt Ingelheim einbringen. „Erste Gespräche mit den zuständigen Planern haben bereits stattgefunden. Ingelheim ist – fahrradmäßig – gut damit gefahren, nicht sogenannte ‚Leuchtturmprojekte‘ zu propagieren, sondern konsequent und kontinuierlich an der Verbesserung der Alltagsradsituation zu arbeiten. Dies ist ein Markenzeichen in unserer Stadt und die Erfolge für die Stadt Ingelheim sind offensichtlich“, schließt Dahlheimer ab.

Ausführliche Informationen zu den Ergebnissen der Umfrage können unter www.fahrradklima-test.adfc.de abgerufen werden.