Corona-Verordnung: Nutzung städtischer Sportplätze derzeit nur für Schulen erlaubt

Die 12. Coronabekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz hat den Sportbetrieb erneut stark eingeschränkt. Die städtischen Sportplätze und -hallen stehen daher seit 2. November nicht für die außerschulische Nutzung zur Verfügung. Lediglich die Laufbahn des Stadions im Blumengarten ist werktags von 16 bis 20 Uhr für den Individualsport verfügbar. Einzelne Sporttreibende melden sich entsprechend unter Angabe der Kontaktdaten gemäß § 1 Abs. 8 12.CoBeLVO beim Platzwart vor Beginn des Trainings an. Der Zutritt in Gruppen, die nicht dem eigenen Haushalt zuzurechnen sind, ist nicht möglich.

Bei Fragen steht Christopher Börner vom Amt für Familien, Bildung und Soziales telefonisch unter 06132 782 364 und per E-Mail an christopher.boerner(at)ingelheim.de zur Verfügung