Jugendbegegnung „3 Towns 1 Vision“ in Autun- jetzt Anmeldung möglich

Platz in Autun. Foto: FIS/Bister

Ingelheimer Jugendliche im Alter zwischen 15 bis 19 Jahren haben vom 25. bis zum 30. Juli die Möglichkeit Gleichaltrige aus den Partnerstädten Stevenage (England) und Autun (Frankreich) kennenzulernen und im Rahmen eines gemeinsamen Erlebnisprogramms Freundschaften zu knüpfen.

Jedes Jahr findet 3 Towns 1 Vision abwechselnd für eine Woche in einer der drei Partnerstädte statt. Die diesjährige Jugendbegegnung findet im „Maison du Beuvray" in Saint-Léger-sous-Beuvray, nahe Autun statt. Neben spannenden Outdooraktivitäten stehen jede Menge Ausflüge, aber auch Freizeit und Shoppen auf dem Plan.

3 Towns- 1 Vision ist ein spannendes Jugendprojekt, in dem die Jugendlichen ein Bewusstsein und Verständnis für die Kultur und Lebensweise der jeweils anderen entwickeln und die Partnerstädte gemeinsam erkunden.

Der „Förderverein Ingelheimer Städtepartnerschaften (FIS)“, bietet diese Jugendbegegnung in diesem Jahr erstmalig in Kooperation mit dem Jugend- und Kulturzentrum Yellow der Stadt Ingelheim an.

Die Anmeldung für „3 Towns- 1 Vision“ finden Sie ab sofort über das Online-Anmeldeportal www.ingelheim.feripro.de. Weitere Informationen oder Fragen an katherine.pardun@ingelheim.de, Tel. 06132 782-412.