Jugendtreff Wackernheim: Wiedereröffnung am 1. Juli

Am Mittwoch, 1. Juli, öffnet der Jugendtreff in Wackernheim wieder seine Türen mit neuen Angeboten.

Zukünftig findet dienstags von 16 bis 19 Uhr ein Girlsday für Mädchen ab zehn Jahren statt. Zum Start am Dienstag, 7. Juli, bietet die Betreuerin Anna Lena den Besucherinnen einen Workshop zum sicheren Umgang mit der Smartphone-App „TikTok“ an. Neu sind auch die Schools-Out-Öffnungstage mit Daniel jeden Mittwoch und Freitag ab 16 Uhr für Interessierte ab zehn Jahren. Wie beim Offenen Treff besteht auch hier die Möglichkeit, Billard, Kicker, Playstation und Gesellschaftsspiele zu spielen, Musik zu hören und mit Freunden zu chillen. Der Offene Treff für Jugendliche ab 16 Jahren wird weiterhin von Ehsan betreut, mittwochs und donnerstags von 19 bis 21 Uhr, freitags von 20 bis 24 Uhr und samstags von 19 bis 24 Uhr.

Ideen und Wünsche der Jugendlichen für weitere Angebote werden gerne im Programm aufgenommen. Die aktuellen Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie werden im Rahmen der Öffnung berücksichtigt. Streetworker Marvin Mißkampf steht als Ansprechpartner vom Jugend- und Kulturzentrum Yellow telefonisch unter 0152 546 065 44 zur Verfügung.