Verschiebung Planungswerkstatt Fußgängerzone

Binger Straße. Foto: Stadt/bs


Im Januar 2020 fand die erste von drei Planungswerkstätten zur geplanten Erweiterung der Ingelheimer Fußgängerzone statt. Am 29. April sollte, mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern, über die ersten Ergebnisse und Planungsideen diskutiert werden. Aufgrund der Corona-Krise muss dieser Termin verschoben werden. Die geplante Werkstatt fällt nicht aus, sondern wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Sobald eine verlässliche Terminierung möglich ist, wird der neue Termin bekanntgegeben und erneut zur Werkstatt Fußgängerzone eingeladen