55. Internationales Orgelkonzert - Orgel-Meisterwerke

Saalkirche Ingelheim

18. Oktober, 19.30 Uhr

55. Internationales Orgelkonzert
Orgel-Meisterwerke
Dreymann- und Skinner-Orgel: Studenten aus der Orgelklasse von Dr. Maria Abrudan
(Klausenburg/Rumänien, Ingelheim): Andreea Lupsa, Miriam Marinescu,
Silvia Szabo, Tivadar Kertesz
Das Konzert wird von 4 Orgelstudenten von der Musikakademie in Klausenburg (Cluj-Napoca) aus Rumänien gestaltet. Dr. Maria Abrudan leitet dort eine der renommiertesten Orgelklassen des Landes. Die fortgeschrittenen Studenten zeichnen sich durch eine große Musikalität, Virtuosität und extreme Spielfreude aus.
Im Konzert präsentieren sie Meisterwerke der Orgelmusik von bedeutenden Komponisten sowie einige - auch humorvolle - Raritäten von Johann Sebastian Bach: Passacaglia und Fuge in c-moll BWV 582, César Franck: Pastorale op.19, Paul Hindemith: Sonate II (der Komponist schätze die große Skinner-Orgel der Yale University in New Haven), Barbara Dennerlein: Holy Blues und eine der ganz großen sinfonischen Orgelkompositionen von Franz Liszt: Fantasie und Fuge über den Choral „Ad nos, ad salutarem undam“ (aus der Oper „Der Prophet“ von Meyerbeer).

Konzert mit Video-Übertragung der Orgel-Spielanlage auf eine große Leinwand (Möglichkeit zum Zuschauen).
Eintritt frei (Kollekte erbeten).
Im Anschluss: Orgelwein aus der Orgelweinpfeife
Infos und kostenfreie Sitzplatzreservierung: www.lenz-musik.de

Zurück zur Übersicht