Weihnachtsbaumschlagen im Ingelheimer Wald

Stadtwald, Daxweiler

12. Dezember, 08 Uhr  - 13. Dezember, 17 Uhr

Weihnachtsbäume können im Wald selbst ausgesucht und geschlagen werden. Säge oder Axt und Handschuhe sind mitzubringen. Wer sich die Arbeit ersparen will kann auch bereits geschlagene Bäume direkt am Jugend- und Freizeitheim Emmerichshütte kaufen.

In diesem Jahr gibt es keinen Weihnachtsmarkt und keine Wildbratwürste, das musste kurzfristig abgesagt werden. Ein Kontaktformular, wie noch in der Presse angegeben ist daher nicht nötig.

Für diejenigen, die noch nicht im Ingelheimer Wald waren, hier eine Wegbeschreibung:
Autobahn A61, Ausfahrt Rheinböllen, dann in Richtung Simmern. Nach etwa 1,5 Kilometern rechts abbiegen nach Rheinböllen und an der nächsten Kreuzung wieder rechts ab in Richtung Rheinböllerhütte. Am Ortseingang Rheinböllerhütte links abzweigen in Richtung Dichtelbach und nach rund zwei Kilometern rechts abbiegen und dem Schild „Emmerichshütte“ folgen.

Zurück zur Übersicht